Aktuelle Stauprognose und Verkehrsmeldungen

Hier gibt es eine sich automatisch aktualisierende Zusammenfassung von Verkehrsmeldungen zu Reisewochenenden und Ferienstarts. Weiteren aktuellen Verkehrsmeldungen und Stauprognosen für die meistbefahrenen  Autobahnen. Aktuell bei uns zu finden: A1, A2A3, A4, A5, A6, A7 A8A9 und A10

Aktuelles zum Thema Auto In t-online.de finden Sie viele Informationen und Berichte zu Auto sowie weiterführende Meldungen

  • Camping-Neuheiten: Das Wohnmobil wird zum Cabrio
    am 1. April 2020 um 12:53

    Urlaub im Corona-Jahr 2020: Wohl niemand weiß, wie das aussehen wird. Im Moment bleibt nur das Träumen. Diese fünf kleinen und großen Caravans und Wohnwagen sind dafür genau das Richtige. Der eine ist kaum größer als ein Kleinwagen, der andere hat im Heck sogar Platz für einen Smart: Zur neuen Saiso

  • Land Rover: Das kann der neue Defender
    am 1. April 2020 um 11:11

    Robust, zuverlässig und langlebig: Land Rover ist bekannt für Autos, die fast alle Gelände meistern können. Nun hat der Autohersteller seinen neuen Defender auf den Markt gebracht. Die Piste holprig bis zum Horizont, statt anderer Autos sieht man Giraffen, und es ist ein paar hundert Kilometer her,

  • Hartz IV: Gilt ein Pick-Up-Truck als verwertbares Vermögen?
    am 1. April 2020 um 10:25

    Celle (dpa/tmn) - Wer Hartz IV beantragt muss sein teures Auto nicht unbedingt verkaufen. Zwar muss vorhandenes Vermögen zunächst verwertet werden. Allerdings stehen Antragstellern verschiedene Freibeträge zu. Und damit muss ein vor fünf Jahren für 21 000 Euro erworbener Pick-Up-Truck nicht verwerte

  • Geschlossene Werkstätten - Wechsel auf Sommerreifen: Kann zur Not noch warten
    am 1. April 2020 um 7:55

    München (dpa/tmn) - Etwas länger als gewohnt mit den Winterreifen weiterzufahren, ist unproblematisch, informiert der ADAC. Zwar lautet eine Faustregel, die Winterreifen in etwa von Oktober bis Ostern zu fahren. Aber technisch und auch aus Sicherheitsgründen ist ein Reifenwechsel von Winter- auf Som

  • Trotz genügend Profil: Zu alte Oldie-Reifen besser tauschen
    am 1. April 2020 um 3:33

    Stuttgart (dpa/tmn) - Wer seinen Oldtimer aus dem Winterschlaf holt, achtet besser auch auf das Alter der Reifen. Zwar erfüllen die Pneus vieler Liebhaberautos aufgrund von vergleichsweise geringen Kilometerleistungen noch oft die gesetzlich vorgeschriebene Mindestprofiltiefe von 1, 6 Millimetern. Do

  • Coronavirus: So reinigen Sie Auto, Rad und E-Bike hygienisch
    am 31. März 2020 um 13:41

    Egal, ob auf dem Weg zur Arbeit oder zum Einkaufen: Wer aktuell sein Auto, Fahrrad oder E-Bike nutzt, möchte besonders auf Hygiene achten. Wie geht das am besten? Wer in Corona-Zeiten den Arbeitsweg pendeln muss oder einkaufen will, nutzt vielleicht lieber Fahrrad oder Auto als den öffentlichen Nahv

  • Plakette abgelaufen: Was man zur neuen HU-Frist wissen muss
    am 31. März 2020 um 12:17

    Berlin (dpa/tmn) – Vier statt zwei Monate: Autofahrer sollen in der Corona-Krise die Frist zur Hauptuntersuchung (HU) länger als bisher ohne Bußgeld überschreiten dürfen. Was das im Einzelnen bedeutet: Was ändert sich genau? Bisher blieb das Fahren mit abgelaufener Prüfplakette nur für zwei Monate o

  • Trotz Corona: Was Sie nun am Auto erledigen sollten
    am 31. März 2020 um 11:25

    Lack ausbessern, Sitze reinigen oder Räder wechseln: Die Zeit der Corona-Krise lässt sich nutzen, um kleine und auch größere Ausbesserungen am Auto vorzunehmen. Fünf Arbeiten, die Sie jetzt erledigen können, im Überblick. Große Reparaturen sind ohne Fachwissen an modernen Autos kaum mehr möglich. Kl

  • Coronakrise: Autohaus ist pleite – kann ich Autokauf stornieren?
    am 31. März 2020 um 10:39

    Auch Autohändler müssen wegen der Corona-Pandemie Verkaufsflächen schließen. Noch sind die wirtschaftlichen Folgen nicht absehbar. Doch welche Rechte hätten Autokäufer, falls der Händler pleite geht? Viele Firmen befürchten negative wirtschaftliche Auswirkungen durch die Corona-Pandemie – auch Autoh

  • Corona-Krise: Prüfung von Firmenwagen-Bewertung kann sich lohnen
    am 31. März 2020 um 9:55

    Berlin (dpa/tmn) - Viele Berufstätige sind derzeit im Homeoffice - und wer einen Firmenwagen hat, fährt deshalb vielleicht seltener als sonst zur Arbeit. Ist dies der Fall, sollten Betroffene prüfen, ob sie die steuerliche Bewertung des Firmenwagens ändern lassen wollen. Arbeitgeber müssen weiter ei

Diese Webseite nutzt Cookies. Wir können damit die Nutzung unserer Webseite auswerten und nutzungsbasiert Werbung anzeigen. Unsere Webseite finanziert sich über Werbung. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.